Ökostromanbieter im Vergleich

Ökostromanbieter - 100% Ökostrom

Ein guter Ökostromanbieter sollte seinen Strom zu 100% aus regenerativen Quellen liefern (c) Thorben Wengert / pixelio.de

Bei den ersten Angeboten von Ökostrom mussten die Kunden für ihr Umweltbewusstsein noch tief in die Tasche greifen. Das hat sich inzwischen geändert. Für Strom aus erneuerbaren Energien wie Wind, Wasserkraft und Solarstromgewinnung gibt es heute viele, auch günstige Ökostromanbieter wie LichtBlick auf dem Markt. Und Konkurrenz belebt das Geschäft, heißt es doch so schön . Das trifft auch auf den Ökostrom zu, zumal die Nachfrage der Verbraucher für Strom aus erneuerbarer Energie enorm gestiegen ist. Allgemein ist der Blick für die Umwelt beim Verbraucherverhalten geschärft worden. Das macht sich besonders bei der Energieauswahl bemerkbar. Immer mehr Menschen wollen, dass mehr als einfach Strom aus der Steckdose kommt, sie wollen auch zu einer sauberen Umwelt beitragen. 77% der Deutschen Bevölkerung möchten einen individuellen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wer heute zukunftsbewusst den Wechsel zum Ökostromanbieter vollziehen möchte, bekommt hier einen kleinen Eindruck, welche Anbieter es gibt und in welchen Kriterien sie sich vergleichen lassen. Im Internet findet man zudem Online-Stromvergleiche mit zahlreichen Bewertungen.

Ökostromanbieter vs. Mischstrom im Vergleich

Jeder kann beim Online-Stromvergleich die Probe aufs Exempel machen, indem Stromanbieter mit Mischstrom und Ökostromanbieter aufgerufen werden. Dabei werden Verbraucher schnell feststellen können, dass viele Ökostromversorger hervorragende Konditionen für ihre Kunden anbieten und vielfach keine höheren Strompreise verlangen. (mehr …)